„Hat keine Sau verdient“: Keiler „Putin“ aus dem Wildpark Mehlmeise bekommt neuen Namen

Vier Jahre lang hat ein 200 Kilogramm schweres Wildschwein in Oberfranken den Namen „Putin“ getragen – wegen des russischen Angriffskriegs in der Ukraine ist damit jetzt Schluss.