Himmlisch teuer: fast 500 Millionen Euro für Villa mit Caravaggio an der Decke

Ja, auch der Immobilienmarkt in Rom ist kein einfacher. Im Klartext: Häuser und Wohnungen sind teuer. Die Villa Ludovisi aber dürfte einen der vordersten Plätze einnehmen. Denn sie enthält ein Gemälde, das gleich mit veräußert wird.