Hitzewelle in Deutschland: Mediziner klärt über Gefahren auf

Noch ist der Höhepunkt nicht erreicht, aber die Temperaturen steigen immer weiter. Das Thermometer hat am Montag in Niedersachsen und Bremen vielerorts die 30-Grad-Marke geknackt. Wenn es draußen so heiß ist, wird es für den menschlichen Organismus anstrengend. Der Mediziner Dr. Hans-Peter Reiffen von den Johannitern hat die wichtigsten Tipps für den Umgang mit der Hitze gegeben.