Hollywoodreif: Nasa steuert Sonde absichtlich in Asteroid

Erstmals hat die US-Raumfahrtbehörde absichtlich eine Sonde in einen Asteroiden gesteuert, um zu testen, ob so im Ernstfall eine Abwehr möglich wäre. Der Crash klappt – aber die richtige Forschungsarbeit fängt erst an.