Impfzentrum für Kinder in Hamburg: Rundgang mit der Gesundheitssenatorin

Am Donnerstag (16.12.2021) öffnet in der Hamburger Neustadt ein Impfzentrum extra für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren. Die Ständige Impfkommission (Stiko) hatte die Impfung für 5- bis 11-Jährige mit Vorerkrankungen empfohlen. Neben den Kinderärztinnen und -ärzten und den sechs Hamburger Kinderkliniken, in denen es ebenfalls Impfmöglichkeiten gibt, soll das Kinderimpfzentrum vor allem denjenigen offenstehen, die eine Impfung nicht über den Kinderarzt erhalten können. Hamburgs Sozialsenatorin Melanie Leonhard hat sich am Montag vor Ort ein Bild von den Vorbereitungen gemacht.