Intuitives Nutzererlebnis im Hightech-Cockpit des Kia EV6

Der neue Kia EV6 bietet durch eine Reihe hochentwickelter Technologien ein inspirierendes, ganzheitliches Nutzererlebnis. Die leicht und intuitiv zugänglichen Konnektivitäts- und Informationssysteme inklusive erweiterter Realität (Augmented Reality, AR) minimieren darüber hinaus Ablenkungen und gewährleisten damit, dass der Fahrer jederzeit das Verkehrsgeschehen im Blick hat. Der EV6 basiert auf der neuen, modularen Elektroplattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform) und verfügt über ein Interieur mit ebenem Boden und Platzverhältnissen im Spitzenbereich dieser Klasse. Die großzügige Kabine ermöglicht allen Insassen ein entspanntes Fahrerlebnis. Im Cockpit liefern zwei hochauflösende 12,3-Zoll-Bildschirme, die zu einer ergonomisch gekrümmten Einheit kombiniert sind, alle wichtigen Informationen: Das digitale Kombiinstrument, das sich individuell einstellen lässt, zeigt neben der Geschwindigkeit unter anderem die Restreichweite und den Ladezustand der Batterie. Daneben befinden sich der Bildschirm für das Navigations- und Infotainmentsystem sowie die Menüsteuerung. Dieses Panoramadisplay sorgt für eine immersive und bei allen Fahrbedingungen leicht ablesbare Darstellung. Als Bildschirmmaterial wurde chemisch gehärtetes Glas verwendet, das eine besonders gute Sicht und eine hohe Robustheit gewährleistet.