Jobbörse für Ukraine-Geflüchtete in Hamburg

In der Hamburger Handelskammer haben sich am Donnerstag Geflüchtete aus der Ukraine mit Hamburger Unternehmen getroffen. Der Marktplatz der Begegnungen ist eine Informations- und Jobbörse für Flüchtlinge, organisiert von der Handelskammer Hamburg. Das Angebot gibt es seit der Flüchtlingswelle aus Syrien im Jahr 2015, nun wird es für Geflüchtete aus der Ukraine erweitert. An rund 40 Ständen konnten sich Schutzsuchende über Arbeitsmöglichkeiten und Hilfsangebote informieren.