Joker Modeste erlöst Köln gegen Frankfurt

Wenige Tage vor Karneval hat Anthony Modeste den 1. FC Köln in Feierstimmung gebracht. Der Joker erzielte in der 84. Minute das Tor des Tages gegen Eintracht Frankfurt. Damit sprang das Team von Coach Steffen Baumgart auf den sechsten Rang – nur noch zwei Punkte hinter einem Champions-League-Platz.