Kabinett einigt sich zum China-Einstieg bei Hafenterminal

Ein chinesischer Konzern kann bei einem Hamburger Containerterminal einsteigen – aber zu einem geringeren Anteil als geplant. Die Entscheidung ist in der Koalition umstritten.