Kinder- und Jugendarzt warnt: Psychische Folgen schlimmer als Corona-Infektion

Die Omikron-Variante rauscht augenblicklich nur so durch Deutschland. Doch wie sieht es mit den Kindern und Jugendlichen aus, von denen sich besonders viele infizieren? Ihr Verlauf ist zumeist ausgesprochen milde. Eltern sind verunsichert, ob eine Corona-Impfung überhaupt angebracht ist. Viel schlimmer als die Infektion seien für die Kinder die psychischen und sozialen Folgen der Pandemie, sagt Kinder- und Jugendarzt Dr. Ralf van Heek.