klasse E Klasse ! Mercedes EQE 350+

Mercedes bezeichnet seine neueste elektro E Klasse als die Business Avantgarde. „AC“ Andreas Clausen hat sich den neuen Mercedes EQE 350+ genau angeschaut und getestet. Überraschung, der EQE hat sogar ihn davon überzeugt, das moderne elektro Autos durchaus so reizvoll sein können wie alte amerikanische Straßenkreuzer mit viel Hubraum mindestens 8 Zylindern. Kein Wunder, der EQE ist in 6,4 Sekunden auf 100 km/h, bei 292 PS, 565 Nm und einer Spitze 210 km/h. Beeindruckend auch die maximale Reichweite, die selbst im schlechtesten Fall über 400 km weit ist, ( nach WLTP 567 – 654 km). Ausserdem, AC klärt auf, was „vergrünter“ Strom ist. Alle weiteren Infos im Video Hier noch ein paar technische Daten: Beschleunigung 0-100 km/h 6,4 sec Antrieb: Hinterad Leistung: 215 kw oder 292 PS Drehmoment Spitze: 565 Nm Nennspannung 328,5 Volt Rekuperationsleistung max 186 kw DC Ladeleistung max 170 kw DC Ladezeit an Shcnellladestation: im besten Fall 32 Minuten Reichweite nach 15 Minuten DC laden: (WLTP) Bis zu 150 km Vorderachse: Vierlenker Vorderachse, Gasdruck Stoßdämpfer, Stabilisator Hinterachse: Fünflenker Raum Hinterachse Länge/Breite/Höhe: 4.946/1.961/1.512 mm Radstand: 3.120 mm Wendekreis: (ohne/mit Hinterachslenkung 4,5°/10°) 12,5/11,6/10,7 m max. Zuladung: 525 kg Leergewicht: 2.355 kg Verbrauch kombiniert (WLTP): kWh/100 km : 18,7 – 15,9 Reichweite: (WLTP) 567-654 km