„Kriegsverbrechen“ – Entbindungsstation in Mariupol bombardiert

In Mariupol hat sich die russische Invasion in der Ukraine von einer besonders grausamen Seite gezeigt. Während einer von beiden Seiten vereinbarten Feuerpause wurde eine Geburtsklinik bombardiert. Neben dem teilweise zerstörten Gebäude war ein riesiger Krater zu sehen.