Landwirte und Naturschützer demonstrieren für faire Preise

Gemeinsam haben Bauern und Naturschützer:innen am Freitag vor dem Landeshaus in Kiel für faire Preise in der Agrarwirtschaft demonstriert. Dabei übergaben sie den Parteien im Landtag ein Positionspapier. Darin fordern sie unter anderem eine Weideprämie und sprechen sich für eine bessere Tierhaltung aus. Zudem fordern sie eine stärkere Förderung von Bioprodukten. Bereits im vergangenen Jahr haben Landwirtinnen und Landwirte, sowie Naturschützer:innen geschlossen Forderungen formuliert – damals ohne Ergebnis.