Lauterbach: Kita-Schließungen waren nicht nötig

Die Kita-Schließungen in den ersten Corona-Wellen sind nach Ansicht von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach unnötig gewesen. Er kündigte deshalb an: Es wird keine Schließungen mehr geben.