Lockerungen in Sicht: Schleswig-Holstein will viele Corona-Maßnahmen aufheben

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat am Montag (14. Februar 2022) schon für Anfang März deutliche Lockerungen der Corona-Maßnahmen angekündigt. Zwei Tage vor der nächsten Bund-Länder-Runde am Mittwoch zeigt er sich optimistisch, dass schon in wenigen Wochen deutlich mehr gehen könne – sowohl im Bereich Gastronomie, als auch bei den Kontaktbeschränkungen und im Kultur- und Sportbereich. Eine fast vollständige Rückkehr zur Normalität sei im Norden laut Günther schon Ende März möglich. Lediglich die Maskenpflicht würde noch über diesen Zeitraum hinaus bestehen bleiben.