Lviv erneut beschossen, Selenskyj fordert Lieferung schwerer Waffen

In der Westukraine sind nach Angaben der örtlichen Behörden erneut russische Raketen eingeschlagen. Einmal mehr forderte der Präsident des Landes von westlichen Partnern, Panzer und Raketenabwehrsysteme zu liefern.