Mehr Nichtschwimmer: Experte erklärt Wichtigkeit von Schwimmkursen

Erst geschlossene Schwimmbäder und jetzt vielerorts kaltes Wasser. Die Corona-Pandemie und die Energiekrise wirken sich auf die Schwimmfähigkeit vieler Kinder und Jugendlicher aus. Viele Schwimmkurse fanden nicht statt oder waren komplett ausgebucht. Immer weniger junge Menschen können richtig schwimmen. Die DLRG schlägt Alarm. Wie besorgniserregend ist die Situation? Über das und noch mehr hat SAT.1 REGIONAL mit Jürgen Schmidt, Geschäftsführer des Landesverbands der DLRG in Niedersachsen, gesprochen.