Michael Frontzeck nun Interimstrainer beim VfL Wolfsburg nach van Bommel-Entlassung

Michael Frontzeck wird übergangsweise neuer Cheftrainer des VfL Wolfsburg. Das gab der Bundesligist aus Niedersachsen am Montagmittag bekannt. Nach der 0:2-Heimpleite gegen den SC Freiburg und acht sieglosen Spielen in Folge reagierte die Vereinsführung und beendete am Sonntag die Zusammenarbeit mit Mark van Bommel. Der bisherige Co-Trainer Frontzeck leitete am Montag bereits das Training. Die Suche nach einem neuen Cheftrainer läuft dennoch weiter. Dieser soll in den kommenden Tagen vorgestellt werden.