Mindestens 104 Tote nach Regen und Erdrutschen bei Rio

Feuerwehr und Bewohner suchen unter Trümmern und Schlamm im von deutschen Einwanderern geprägten Petrópolis im Bergland von Rio de Janeiro nach Vermissten. Spendenaktionen laufen an.