Mindestmaß an Respekt: McLaren-Teamchef Seidl geht der Machtkampf zu weit

In der Formel 1 geht es derzeit auch abseits der Rennstrecke heiß her. Die Teamchefs von Mercedes und Red Bull schenken sich in Sachen Kritik nichts. McLaren-Team-Chef Andreas Seidl geht das zu weit.