Ministerpräsidentenkonferenz: Vorbereitungen für mögliche Exit Strategie Mitte Februar

Wie geht es weiter mit den Corona-Regeln? Darüber haben sich die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten erneut ausgetauscht. Eigentlich bleibt alles so, wie es ist: Es gibt keine Lockerungen und keine Verschärfungen. Die Gesundheitsämter bekommen Verstärkung durch Bundeswehr und THW. PCR-Tests sollen priorisiert medizinischem Personal und Risikogruppen vorbehalten sein, denn Labore kommen mit der zeitnahen Auswertung nicht mehr hinterher. Eine einrichtungsbezogene Impfpflicht ist bereits beschlossen, über eine allgemeine Impfpflicht soll kommende Woche im Bundestag debattiert werden. Zudem laufen die Vorbereitungen für eine mögliche Exit Strategie Mitte Februar. Expertinnen und Experten erwarten für diesen Zeitraum den Scheitelpunkt der Omikron-Welle, die bisher immer nur an Fahrt aufgenommen hat.