Mobilitätsbilanz 2021: Weniger Menschen mit Auto und Fahrrad unterwegs

Die Coronapandemie sorgt weiterhin für eine Veränderung auf Hamburgs Straßen. Im vergangenen Jahr waren abermals weniger Menschen mit dem Auto unterwegs und, verglichen mit 2020, auch weniger mit dem Fahrrad. Zu diesem Ergebnis kommt die Behörde für Verkehr und Mobilitätswende in ihrer Bilanz für 2021.