Munich 2022: Gina Lückenkemper hat sich beim „Gold-Sturz“ doch schwerer verletzt

Sprinterin Gina Lückenkemper hat sich bei ihrem „Gold-Sturz“ bei der EM in München wohl doch schwerer verletzt. Neben der Fleischwunde hat sie auch einen Kapselriss im Sprunggelenk erlitten.