Musk-Anwalt bestreitet Betrugsabsicht in Prozess zu Anlegerklage

Ein Gericht in San Francisco soll entscheiden, ob Elon Musk seine Aktionäre 2018 um viel Geld gebracht hat. Der Anwalt des Tesla-Chefs weist diese Vorwürfe vehement zurück und verweist auf eine unglückliche Wortwahl.