Nach 0:2-Satzrückstand: Djokovic im Wimbledon-Halbfinale

Titelverteidiger Novak Djokovic hat ein überraschendes Aus im Viertelfinale von Wimbledon gerade noch abgewendet. Der sechsmalige Turniersieger aus Serbien bezwang in einem dramatischen Duell den starken Südtiroler Jannik Sinner nach 0:2-Satzrückstand 5:7, 2:6, 6:3, 6:2, 6:2.