Nach Pjöngjangs Raketentests: Südkorea lässt 80 Kampfjets aufsteigen

Die Spannung auf der koreanischen Halbinsel steigt. Am Freitag hat Südkorea 80 Kampfjets aufsteigen lassen. Seoul sagt, das sei eine Vorsichtsmaßnahme wegen der „Provokation“ Nordkoreas. Laut Südkorea hat Pjöngjang kürzlich mehrere Raketentests und eine Luftübung mit 180 Kampfflugzeugen gemacht.