Nach russischer Invasion: Solidarität mit der Ukraine in Hamburg

Einen Tag nach dem gewaltsamen russischen Einmarsch ist die Solidarität mit der Ukraine auch in Hamburg groß. Bürgermeister Peter Tschentscher traf sich am Freitag mit der Generalkonsulin der Ukraine. Am Nachmittag fand in der Hamburger Innenstadt wieder eine Friedenskundgebung statt, der sich auch die Fridays for Future-Bewegung angeschlossen hat.