Nato will Zahl der schnellen Eingreifkräfte drastisch

Angesichts der Bedrohung durch Russlands wollen die Nato-Staaten deutlich mehr für Verteidigung und Abschreckung tun. Generalsekretär Jens Stoltenberg kündigt ein neues Streitkräftemodell an – und nennt eine beeindruckende Zahl.