Neuendorf und Watzke übernehmen Ämter in FIFA und UEFA

Der Deutsche Fußball-Bund hat seine neuen Global Player gefunden. Präsident Bernd Neuendorf und Vize Hans-Joachim Watzke übernehmen die Ämter in den entscheidenden Gremien des Weltverbands FIFA und der Europäischen Fußball-Union.