Neujahrsspringen: Eisenbichler nur hauchdünn hinter Kobayashi

Markus Eisenbichler hat beim Neujahrsspringen der 70. Vierschanzentournee den ersten deutschen Sieg in Garmisch-Partenkirchen seit Sven Hannawald 2002 knapp verpasst. Beim Erfolg des Japaners Ryoyu Kobayashi wurde er mit 0,2 Punkten Rückstand Zweiter. Karl Geiger verlor als Siebter wertvolle Punkte.