Niedersachsen will bis 2045 klimaneutral sein

Als eine ihrer letzten großen Amtshandlungen hat die Landeregierung Niedersachsens am 28. Juni das 2020 verabschiedete Klimaschutzgesetz noch einmal verschärft. Damit sollen die CO2-Emmissionen weiter gesenkt und die Klimaziele schneller erreicht werden. Künftig gibt es eine Solardachpflicht für Neubauten. Kritik hagelt es von Kommunen und Umweltverbänden.