Offenes Essen für alle Menschen in Bremen

Unter dem Motto „Brücken bauen“ sind Menschen bis Montagabend dazu eingeladen, auf dem Bremer Bahnhofsvorplatz bei gemeinsamen Kaffee, Essen und Livemusik miteinander in Kontakt zu kommen. Willkommen sind Menschen aller Kulturen, Religionen und sozialen Schichten. Es ist bereits die siebte Auflage der Veranstaltung. Die Bremer Tafel, Reservisten der Bundeswehr und die Bremer Suppenengel helfen unter anderem bei der Organisation des Events mit. Zusätzlich wird das 25-Jährige Jubiläum der Suppenengel gefeiert.