Omikron-Variante: An BA.1 angepasster Corona-Impfstoff ab sofort verfügbar

Die Menschen in Bremen und Bremerhaven können sich seit Dienstag gegen die Omikron-Variante des Coronavirus impfen lassen. Zunächst hat das Land 5.000 Dosen des angepassten Impfstoffs bestellt. Er soll besonders gut vor der Virusvariante BA.1 schützen. Das Angebot richtet sich zunächst an über 60-Jährige und Risikopatientinnen bzw. -patienten. Später soll der Impfstoff allen zur Verfügung stehen. In den kommenden Tagen sind die Termine im Bremer Impfzentrum ausgebucht. In wenigen Wochen soll ein weiterer angepasster Impfstoff zur Verfügung stehen.