Ostseeküste soll Nationalpark werden

Der Nationalpark Ostsee ist derzeit nur eine Idee, aber sie wird konkreter. Schleswig-Holsteins grüner Umweltminister Goldschmidt hat seine Pläne kürzlich vorgestellt, große Teile der Ostseeküste in einen Nationalpark zu verwandeln – so, wie es bei der Nordsee bereits der Fall ist. Ausgangspunkt für die Idee sind die mehr als 25 bereits bestehenden Schutzgebiete an der Ostsee. Am Montag gab es nun neue Hinweise vom Minister, wann und wie das Vorhaben umgesetzt werden soll.