Photovoltaik: Niedersachsen verpachtet Dachflächen an Energieversorger

Das Land Niedersachsen und der hannoversche Energieversorger enercity haben am Dienstagmittag einen Kooperationsvertrag über die Nutzung von Dachflächen landeseigener Gebäude zur Installation von Photovoltaikanlagen geschlossen. Das Land verfügt über insgesamt rund 5.500 eigene Gebäude, deren Dachflächen in den kommenden Jahren nach und nach an unterschiedliche Energieversorger verpachtet werden sollen.