Pipeline-Lecks noch nicht ganz versiegt

Tagelang sprudelt Gas aus den beschädigten Nord-Stream-Pipelines in der Ostsee. Das lässt jetzt nach, wenn auch noch nicht ganz. Für die Bundesregierung steht nun Aufklärung im Vordergrund – und der Schutz vor möglichen Sabotageakten an weiteren Leitungen.