Pro-russische Demonstranten in Deutschland fühlen sich „diskriminiert“

In mehreren deutschen Städten haben am Wochenende pro-russische Kundgebungen stattgefunden. In Frankfurt am Main kamen Hunderte Menschen zusammen.