Rassismus-Eklat: Drittligaspiel in Duisburg abgebrochen

Novum im deutschen Profifußball: Das Drittligaspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem VfL Osnabrück ist am Sonntag wegen eines Rassismus-Vorfalls in der 33. Minute abgebrochen worden.