Renault präsentiert den vollelektrischen Kangoo E-Tech Electric

Mit dem neuen Kangoo E-Tech Electric präsentiert Renault auf dem Pariser Autosalon als Weltpremiere den beliebten Kombivan erstmals in einer vollelektrischen Version. Der 90 kW/122 PS starke Elektromotor und die 45-kWh-Batterie ermöglichen eine Reichweite von bis zu 285 Kilometern im praxisgerechten WLTP-Prüfzyklus. Die Weltneuheit vereint ein rekordverdächtiges Platzangebot für Fahrer und Passagiere mit einem Kofferraumvolumen, das die Bedürfnisse von gewerblichen und kommunalen Nutzern sowie von Familien und freizeitaktiven Kunden gleichermaßen erfüllt. Vor 25 Jahren präsentierte Renault den ersten Kangoo. Seitdem verkaufte der französische Hersteller über vier Millionen Exemplare des Kombivans und seiner Nutzfahrzeugvariante Kangoo Rapid in über 50 Ländern der Welt. Mit seinem originellen Auftritt, seinem exzellenten Platzangebot auf kleiner Verkehrsfläche und seiner wegweisenden Innenraumvariabilität setzte der Kangoo vom Start weg Maßstäbe in seiner Klasse. Als Neuheit etablierte das Modell die seitliche Schiebetür für den Fond im Segment der Kombivans. Mit dem Kangoo E-Tech Electric präsentiert Renault jetzt erstmals eine vollelektrische Version des Bestsellers.