RKI: Omikron-Subtyp bei 72 Prozent – Impfung weiter effektiv

Rekord-Infektionszahlen in Deutschland – und immer wieder trifft es auch Geimpfte. Nützt der Piks in Zeiten von Omikron also ohnehin nicht mehr? Laut dem Robert Koch-Institut wäre das eine falsche Annahme.