Rodgers schnappt sich Favres Touchdown-Rekord bei den Packers

Star-Quarterback Aaron Rodgers von den Green Bay Packers hat mit seinem 443. Touchdown in der NFL den Franchise-Rekord von Football-Legende Brett Favre übertroffen. Dem Ausnahmespieler gelangen beim 24:22 gegen die Cleveland Browns am ersten Weihnachtstag drei erfolgreiche Würfe in die Endzone, er kommt nun auf insgesamt 445 Touchdowns in seiner Packers-Laufbahn.