Sachspenden für die Ukraine: Hamburger organisieren Hilfstransporte

Viele Norddeutsche wollen den Menschen in der Ukraine helfen. Überall entstehen Initiativen, wie die im Oberhafen in Hamburg. Dort werden wichtige Güter wie Medizin und Babynahrung gesammelt und in die Ukraine gebracht. Selbst gerade Geflüchtete packen mit an, um zu helfen.