Saisonauftakt: Hamburg Towers mit zehn neuen Spielern gegen Alba Berlin

Die Hamburg Towers gehen in ihre vierte Bundesligasaison und starten am Mittwoch mit einem echten Highlight. Die Towers spielen zur Eröffnung gegen Alba Berlin – und das ohne Publikumsliebling und Towers-Eigengewächs Justus Hollatz, denn der ist nach Spanien gewechselt. Insgesamt beginnt die Saison für die Towers mit zehn neuen von insgesamt 13 Spielern.