Sarah Connor gibt Abschlusskonzert ihrer „Herz Kraft Werke“-Tour in Hamburg

Sarah Connor hat am Donnerstagabend das Abschlusskonzert ihrer „Herz Kraft Werke“-Tour in Hamburg gegeben. Zweieinhalb Stunden feierte die Popsängerin mit ihren Fans in der Barclays Arena. Für viele Zuschauer:innen war es nach langer Corona-Abstinenz wieder das erste Konzert und weil es eine 2G-Plus Veranstaltung war, gab es keine Maskenpflicht.