„Schrecklich“: Zverev überraschend gescheitert

Böse Überraschung für Alexander Zverev. Der Olympiasieger ist bei den Australian Open bereits im Achtelfinale gescheitert. Frustriert über die eigene Leistung zertrümmerte der 24-Jährige einen Schläger, bloß half es nichts, am Ende stand eine Dreisatzniederlage gegen Denis Shapovalov. „Es war schrecklich von mir“, gestand Zverev anschließend.