Schützenfest Hannover 2022: Erste Bruchmeisterin im Interview

720 Jahren Tradition kann auch eine Pandemie nichts anhaben. So lange gibt es das Schützenfest in Hannover schon. Und auch, wenn die fünfte Jahreszeit in Niedersachsens Hauptstadt wegen Corona zuletzt pausieren musste, heißt es ab dem 1. Juli endlich wieder: Hoch die Lüttje Lage! Das Fest ist zurück und das moderner denn je. Denn in diesem Jahr wird die Tradition der Bruchmeister gebrochen – zum ersten Mal tritt eine Frau das Amt an. SAT.1 REGIONAL hat mit der ersten weiblichen Bruchmeisterin, Vanessa Smorra, in Hannover gesprochen.