SEAT verkauft mehr als eine Million SUV

Das Wachstum im Segment der Sport Utility Vehicles (SUV) ist ungebremst und entwickelt sich weiter hin zu einem immer höheren Marktanteil. So machten SUV im Jahr 2021 insgesamt 46 Prozent der Pkw-Zulassungen in Europa aus, das sind fünf Prozentpunkte mehr als im Jahr zuvor. Die rasante Entwicklung spiegelt sich auch bei SEAT wider: Sechs Jahre nach der Einführung des ersten SUV wurde jetzt die Millionenmarke bei den Verkäufen der drei Modelle SEAT Arona, SEAT Ateca und SEAT Tarraco überschritten. Allein im Jahr 2021 machte das SUV-Trio mit 192.100 verkauften Einheiten einen Anteil von 49 Prozent am weltweiten Absatz der Marke aus. Dabei punkten die drei großen Spanier vor allem mit ihrer Variabilität und Sportlichkeit.