Serie nimmt kein Ende: Schon wieder Geldautomaten in Niedersachsen gesprengt

Die Serie der Geldautomatensprengungen in Niedersachsen reißt nicht ab. Erst vor zwei Wochen hatte SAT.1 REGIONAL über einen Fall in Vechta berichtet, davor hatte es im Januar zweimal die Volksbank Peine getroffen. Eine Volksbank-Filiale in Groß Ilsede war diesmal das Ziel der organisierten Kriminalität.