ŠKODA AFRIQ – Azubi Car Nr. 8 ist bereit für die Rallye-Piste

Drei, zwei, eins – go! Der ŠKODA AFRIQ könnte sofort bei einer Sonderprüfung der legendären Rallye Dakar starten. Das achte ŠKODA Azubi Car ist eine spektakuläre Rallye- Version des ŠKODA KAMIQ. Das Crossover-Modell dient damit erstmals als Basis eines Azubi Cars. In die Entstehung des ŠKODA AFRIQ waren die Experten von ŠKODA Motorsport intensiver eingebunden als bei jedem anderen Azubi Car. Das Projekt der 25 Auszubildenden, darunter drei Frauen, ist eine Hommage an die Wurzeln und die ursprüngliche Heimat der ,Dakar‘ und verweist gleichzeitig auf die Verantwortung von ŠKODA AUTO für die Aktivitäten des Volkswagen Konzerns in Nordafrika.