ŠKODA OCTAVIA RS – Sportliches Interieur und ein zentraler Airbag

Sportliches Schwarz und Karbonoptik prägen den Innenraum des OCTAVIA RS. Das dreispeichige, abgeflachte Multifunktions-Sportlenkrad mit perforiertem Leder ziert ein RS-Logo. Die vorderen Sportsitze mit integrierten Kopfstützen sind serienmäßig an Bord und mit schwarzem Stoff bezogen, rote oder graue Nähte sorgen ebenso wie an der Instrumententafel für einen farbigen Kontrast. Optional sind ergonomische Sportsitze mit einem Bezug aus Mikrofaser und Leder sowie einer Sitztiefenverstellung und einer Massagefunktion erhältlich. Ein innovativer zentraler Airbag zwischen den beiden Vordersitzen verhindert, dass die Frontpassagiere bei einem Unfall, insbesondere bei einem Seitenaufprall, gegeneinander geschleudert werden.